AC/BeeGee: Die Bee Gees mit haarigen Eiern? Hier im „Stayin Black“ Mashup auf jeden Fall!

 

Den Bee Gees muss man ihren Platz im Disco Olymp schon lassen. Mit Rock haben die drei Stimmchen aber nicht viel zu tun. Bis jetzt. In diesem Mashup von Wax-Audio wird AC/DC als Dampframme zugemischt und plötzlich ist der Track ganz geil.

Die Bee Gees haben in ihrer langen Karriere immer wieder den Zeitgeist unterschiedlicher Epochen in ihren Songs widergespiegelt und auch mit geprägt. Seien es die Swinging Sixties mit ihrem Hit „I’ve Gotta Get A Message To You“ oder dem ergreifenden „New York Mining Disaster 1941“ oder die harte Zeit der Disco in den Siebzigern mit charakteristischen Tracks wie „Night Fever“ oder eben dem hier etwas aufgeblasenen „Stayin‘ Alive“.

Was wäre gewesen, wenn sich die beiden Bands wie in diesem Mashup schon in den 80ern zusammen getan hätten? Wäre uns dann Justin Bieber erspart geblieben? Man weiß es nicht. Aber es wäre anzunehmen.

Dieses AC/BeeGee Soupergroup Mashup kann man auch mal etwas lauter laufen lassen. Oder nicht? Schreib uns nen Kommentar!

Wir raten dringend dazu, solchen Fehlern vor zu beugen und immer n fettes Gitarrenriff unter einfach jeden Song zu mischen. Wenn Du keine Gitarre hast oder Deine einfach Müll ist, dann klick Dich jetzt auf unsere Suchmaschine und schieß Dir ne geile gebrauchte Gitarre aus knapp 350.000 gebrauchten Instrumente, die aktuell auf dem deutschen Markt verfügbar sind. Jetz bei GearDude, Deiner Suchmaschine für gebrauchte Musikinstrumente!

 

 

 

Quelle: YouTube / Wax Audio (Link unten rechts im Video auf das Youtube Logo klicken).

Republished by Blog Post Promoter

Was denkste? Schreib uns was dazu!