Das Publikum klatscht wieder auf 1 und 3? Mit diesem Trick korrigierst Du sie.

Entgegen der Meinung, dass wir es mit einem deutschen Problem zu tun haben, scheint die Unart, militärisch auf die 1 und 3 zu klatschen weltweit ihre Anhänger zu haben. Einem anständigen Musiker und Musikliebhaber rollen sich bei sowas die Zehennägel nach oben.

Da die Massen bekanntlich dumm und träge sind, gibt es allerdings einen Trick, wie man als Musiker aus einem peinlichen Schlager-Clap einen hippen Beat-Clap machen kann. Man spielt einfach einen Takt mit 5/4 und schon klatscht der dröge Mob korrekt.

Wie das geht zeigt euch Harry Connick Jr. in diesem Live Video. Wenn Du in einer Partyband spielst, versuch das doch auch mal. Schick uns ein Video Deiner Live-Show und wir posten es hier auf unserem Musiker-Blog.

Für alle, die noch das passende gebrauchte Instrument brauchen, um auf die Bühne zu können, empfehlen wir unsere Instrumenten-Suchmaschine GearDude.net.

 

 

Quelle: YouTube Mala2335

Was denkste? Schreib uns was dazu!