In dieser TV-Show sprengt Keith Moon sein Drumset – Pete Townshend ist danach auf einem Ohr taub

Die legendären „The Who“ waren früher für ihre exzessiven Shows und den hohen Verschleiß an Gitarren, Amps und Drumsets bekannt. Bei einer TV-Show 1967 hatte sich Drummer Keith Moon etwas ganz Besonderes ausgedacht: Er wollte zum Ende des Songs „My Generation“ sein Drumset in die Luft sprengen.

Drummer Keith Moon probiert sich als Sprengmeister

Davon wusste außer ihm allerdings niemand etwas. Und da er nicht wirklich wusste, wie viel Sprengkraft das Dynamit haben würde, packte er zur Sicherheit lieber etwas mehr Sprengstoff in die BassDrum. Zum Ende des Songs zündete er die Ladung dann mit einem unfassbaren Knall, der alle Anwesenden im Studio und vor den heimischen Fersehern für kurze Zeit erstarren ließ.

Der Tag an dem Pete Townshend sein Gehör verlor

Gitarrist Pete Townshend wusste nichts von den Plänen seines Drummers (ja, das kennen wir aus eigentlich allen Bands) und stand im Moment der Explosion knapp vor der BassDrum. Der Knall der Detonation kostete ihn sein Gehör auf dem linken Ohr. Auch Keith Moon hatte etwas Pech, als ihm eines der davonfliegenden den Arm aufschnitt.

Aber seht selbst, wie das damals so im Live-TV ablief, als Rockbands noch die Eier hatten, richtig Scheiße zu bauen und ihre Reputation auszubauen. Traut sich ja heute keiner mehr von den glattgelutschten PopActs.

Drumset explodiert? Gitarre zerschlagen und in den Speaker gesteckt?

Solltest Du Deine Shows im Stil von „The Who“, Hendrix, Nirvana oder all den anderen Equipment-Killern durch das Zerschlagen des Equipments aufgewertet haben und nun auf der Suche nach Ersatz sein, dann hilft Dir unsere Suchmaschine GearDude.net weiter. Hier findest Du in über 300.000 gebrauchten Instrumenten garantiert Ersatz.

Oder Du kannst mit GearDude.net günstige Instrumente finden, die sich bei Deiner nächsten Show ohne große finanzielle Opfer zerlegen lassen.

Für die „Warum sollte ich das tun?“-Frager: Wenn Du das nicht beantworten kannst, bist Du leider nicht so richtig Rock’n’Roll.

 

Quelle: Youtube / Miguel Saez Alegre

Republished by Blog Post Promoter

Was denkste? Schreib uns was dazu!