So krass wirkt sich die Umgebung auf Deinen Drumsound aus – Super Video!

Little Drummer Boy, pa rum pum pum pum. Üblicherweise wird im Proberaum, auf der Bühne oder ab und an auch einmal zum Leidwesen der Nachbarn zu Hause getrommelt. So weit so gut.

So wirkt sich die Umgebung auf den Drumsound aus!

An eher exotische Örtlichkeiten entführt uns dieses Video des französischen Drummers Julien Audigier. Als The Wikidrummer zeigt er uns in diesem ebenso kleinen wie feinen Youtube-Clip, dass der Sound des Schlagzeugspiels, neben den eigenen spielerischen Qualitäten, immer auch von der unmittelbaren Umgebung abhängig ist.

Wer ist The Wikidrummer?

Julien kommt aus einer Musikerfamilie, studierte an einem Konservatorium und zog dann nach Paris. Üblicherweise spielt er Jazz, Funk und Soul. Zuletzt war er mit der französischen Blues Chansonette Jesse Lee und ihrer Band The Alchemists auf Tour. Julien Audigier oder auch The Wikidrummer wird von Natal Drums und Earbay endorsed. Regie führte Vincent Rouffiac. Shall he play for you?

 

 

Quelle: YouTube (Klick das YouTube Logo im Video, um direkt zur Seite bei Youtube zu gelangen)

 

 

Was denkste? Schreib uns was dazu!