So würde es klingen, wenn diese 10 Top-Gitarristen ‚Get Lucky‘ von Daft Punk spielen

Wie würde ‚Get Lucky‘ von Daft Punk klingen, wenn Gitaristen-Größen wie Santana, Steve Vai oder Eddie Van Halen den Song auf ihre jeweils unverkennbare Art eingespielt hätten? Genau das zeigt uns Andre Antunes in diesem Video. Und nebenbei macht einmal mehr klar, auf welchem Level er spielt und wie gut er die 10 Top Gitarristen studiert hat, in deren Namen er Get Lucky darbietet.

Schauen wir uns doch an, welche Gitarristen in dem Video wann vor kommen.

Los geht’s mit Get Lucky im Stil von Carlos Santana. Hier bedient sich Andre bei den Solonuancen des Radio Hits „Maria Maria“. Dieser dürfte auch den meisten noch im Ohr stecken.

Bei 00:17 Get Lucky im Stil von Steve Vai gibt’s das erste Mal ordentliches Tapping ganz nach Art des Stunt Gitarristen. Was dann aber auch direkt in das beliebteste Strumming-Pattern der 90er übergeht: Denn bei 00:34 hört ihr Get Lucky im Stil von Kurt Cobain. Der Nirvana Gitarrist hatte mit Soli nicht viel am Hut, das lies er Pat Smear machen. Dafür beeinflussten Nirvana mit diesem Anschlagsmuster aber den Stil von Millionen von Gitarristen weltweit.

Auch ein unverwechselbarer Charakter ist Rock-Opa Angus Young von AC/DC. Bei 00:50 hört ihr Get Lucky im Stil von Angus Young. Mit passendem Duckwalk. Der is allerdings von Chuck Berry, womit wir eigentlich schon 11 berühmte Gitarristen in diesem Video haben.

Natürlich unverkennbar der Sweet Child of mine Sound bei 00:59, wenn Get Lucky im Stil von Slash gespielt wird. Übrigens: Guns’n’Roses haben endlich ihre angekündigte Reunion wahr gemacht und kommen auf Tour! Los geht’s im April in den USA auf dem Coachella Festival.

Absoluter Klassiker am VOX-Stand auf der Musikmesse: Das Brian May Solo von We Will Rock You. Bei 01:07 hört ihr Get Lucky im Stil von Brian May, natürlich schön mit Doubler und den typischen We Will Rock You Chords in den obersten Lagen.

Für eher ruhigere Klänge ist Dire Straits Mastermind Mark Knopfler bekannt. Hier hört ihr bei 01:39 Get Lucky im Stil von Mark Knopfler in einer typisch einfühlsamen Variation.

Audioslave und Rage against the Machine haben nicht nur den Gitarristen gemeinsam, sondern auch einige Sound und Songelemente, die für beide Bands charakteristisch sind. Bei 01:48 hört ihr Get Lucky im Stil von Tom Morello.

Natürlich nicht fehlen darf bei einer solchen Aufstellung 02:13 Get Lucky im Stil von Joe Satriani. Typisch flüssiges Legatospiel, Wah und Lightspeed-Tappings. Muss man erstmal können, Andre. Alle Daumen hoch dafür!

Abschließend weiteres Tapping Feuerwerk bei 02:29, wenn Get Lucky im Stil von Eddie Van Halen an der Reihe ist. Auch hier klarer Stadion Sound, Schnelle Tappings und einfach ne super Darbietung von Andre Antunes.

Wir hoffen, dass es euch das Video ebenso gut gefallen hat, wie uns. Teile dieses Video mit Deinen Freunden und hilf Andre damit, bekannter zu werden.

 

GearDude.net ist die Suchmaschine für gebrauchte Musikinstrumente in Deutschland. Durchsuche alle Inserate der wichtigen Kleinanzeigenportale gleichzeitig. Immer über 330.000 Inserate! http://www.geardude.net

Quelle: Youtube (Youtube Logo unten rechts im Video klicken, um auf die Originalseite zu gelangen)

Was denkste? Schreib uns was dazu!